Neue Rezepte

The Cromwell: Vegas' neuestes Boutique-Hotel beweist, dass raffinierter Luxus alles andere als langweilig ist

The Cromwell: Vegas' neuestes Boutique-Hotel beweist, dass raffinierter Luxus alles andere als langweilig ist

Las Vegas ist endlos beschäftigt; das ständige Geräusch von Spielautomaten, die in Casinos summen, junge Partyszenen, die Poolpartys und Nachtclubs treffen, und Reisende, die fröhlich Aufnahmen der hellen Stadt (mit einem Drink in der Hand) auf ihren Smartphones machen –es ist immer voller Aufregung. Dies sind zwar einige der Gründe, warum Menschen sie besuchen, aber es kann auch ziemlich anstrengend sein.

Bei einer kürzlichen Reise in die Stadt, als wir das Cromwell, das neue Boutique-Hotel mit 188 Zimmern der Caesars Entertainment Group, betraten, waren wir sofort erleichtert. Sofort, Das Resort fühlte sich an wie ein Hauch frischer Luft? im Vergleich zum Trubel im Freien. Beim Betreten befindet sich auf der linken Seite der Rezeptionsbereich (der eher als Concierge-Desk bezeichnet wird), und sofort fällt auf, dass es keine Gäste gibt, die darauf warten, eingecheckt zu werden. Das liegt daran, dass die Unterkunft den Gästen ermöglicht, virtuell einzuchecken, wenn sie es vorziehen.

„Wir haben viele Möglichkeiten, uns zu registrieren. Wir melden uns vorab per E-Mail und können zu diesem Zeitpunkt alle Anfragen und Informationen aufnehmen. Wenn Sie im Voraus eine Kreditkartenautorisierung vorlegen, können wir die Schlüssel für Ihr Taxi, Ihre Limousine oder bei der Ankunft im Parkservice liefern und losfahren“, sagte Karie Hall, General Manager. “Wir sind in der Entwicklung einer App, mit der Sie einen erweiterten Check-in durchführen können und schon bald können Sie ein Smartphone als Schlüssel zum Zimmer verwenden. Der Plan ist, dass wir alle Transaktionen in der App oder per SMS erledigen können und Sie Ihre Zimmernummer zusammen mit den verschlüsselten Schlüsselinformationen direkt auf Ihr Telefon erhalten.“

Durch die großen Lobbytüren, die zum Rezeptionsbereich führen, betreten die Gäste einen Raum, der eher wie ein Arbeitszimmer mit Bücherregalen an den Wänden als wie eine Hotelrezeption aussieht. Dunkles Holz und schöner Marmor schmücken den Raum, während elegante Möbel an einer Seite sitzen und müde Reisende einladen, sich auszuruhen, bevor sie in ihr Zimmer gehen. Ehrlich gesagt haben sie uns mit diesem ersten Eindruck verkauft, aber wir wollten nicht zu eifrig wirken (hart spielen, um das Beste herauszuholen).

Auf dem Weg zu den Hotelaufzügen befindet sich die Bound Bar links vom Weg mit Cocktails kreiert vom angesehenen Mixologen Salvatore Calabrese, Kuriositätengeschäft auf der rechten Seite und die Casino-Etage ist durchgehend mit 440 Spielautomaten, Tischspiele, ein High-Limit-Raum und The Abbey, ein persönliches Spielerlebnis die für private Veranstaltungen gebucht werden können. Große funkelnde Kronleuchter leiten den Weg über den betitelten Boden, der sich mit satten Rot- und Violetttönen paart und den Raum mit einem sexy-eleganten Pariser Flair (à la Moulin Rouge) färbt.

Vor der Fahrt mit den Aufzügen zu den Zimmern und Suiten müssen Hotelgäste einen Hotelschlüssel vorzeigen, damit nur geladene Gäste nach oben gelangen können. Entlang der Flure mit beigem Teppich auf jeder Etage geschrieben sind berühmte französische Zitate in Englisch und Französisch, umgeben von schwarzer Paisley-Tapete und gedämpfter Beleuchtung. Jeden Morgen werden auf jeder Etage vor den Aufzügen kostenlose frische Kaffeewagen aufgestellt und nachmittags werden Tees, Limonaden oder mit Früchten angereichertes Wasser eingefüllt. Details wie diese sind nur ein weiterer Grund, warum wir nicht genug bekommen konnten das Resort (ganz zu schweigen vom Kaffee war köstlich!). In Ihrem Zimmerpreis inbegriffen ist auch ein kostenloses Frühstück und von 17-18 Uhr. freitags und samstags, Hotelgäste sind eingeladen, sich General Manager Karie Hall für Moët & Chandon Champagne anzuschließen.

Das Cromwell verfügt über vier Arten von Standardunterkünften und vier Suitenkategorien. In den Gästezimmern bleibt das Pariser-Chic-Thema mit Hartholzböden, brillanten antiken Möbeln im Kofferraumstil, einem geräumigen Kleiderschrank, einem 55-Zoll-Flachbild-TV, einem Bluetooth-Radio und King- oder Queensize-Betten mit einem großen, getufteten Kopfteil aus Leder erhalten. Zimmer mit Queensize-Bett verfügen über eine kleinere Ledercouch an einer Seite, während Zimmer mit Kingsize-Bett über ein L-förmiges Sofa und einen Spieltisch verfügen kundenspezifische photographische Grafik von Deborah Anderson.

Einer der am häufigsten verwendeten Gegenstände in unserem Zimmer war der Schminktischspiegel mit seinen klassischen kleinen Glühbirnen, die seinen Rand beleuchteten. Auf dem Tisch steht ein kostenloses Bügeleisen und in den kommenden Monaten hofft das Hotel, eine Kosmetikbar mit käuflichen Schönheitsprodukten hinzuzufügen.

Unter den Suiten geht meine Stimme an die 1.411 Quadratmeter große Gallery Suite wegen ihres geräumigen Wohn- und Essbereichs, der einen Schwerpunkt auf die Unterhaltung legt. Es ist die Art von Raum, die Sie sich wünschen, wenn Sie Las Vegas besuchen. es ist schick und verführerisch. Eine Halbmondcouch sitzt in der Mitte des Hauptraums und blickt direkt in den Wet-Bar-Bereich und den Kühlschrank und wird durch einen langen Tisch mit roten und schwarzen Barstühlen getrennt. Retro-Akzente und neutrale Töne bestimmen das Ambiente im Schlafzimmer und das Hauptbad ist mit einer Dampfdusche und einer separaten Badewanne ausgestattet. Alle Unterkünfte sind mit professionellen Haarpflegeprodukten von Muk in australischem Besitz ausgestattet.

Fragt man Hall jedoch nach ihrer Lieblingssuite, wird sie schnell sagen: „The Boulevard, ich liebe den Panoramablick, den man sowohl vom Wohnraum als auch vom Masterbad hat. Die Badezimmerausstattung ist ebenfalls unglaublich. Wo sonst können Sie in einem Dampfbad / einer Dusche baden, während Sie sich die Bellagio-Brunnenshow ansehen?“

Einer der wahrscheinlich beliebtesten Orte des Anwesens ist Giada, das Restaurant des Emmy-prämierten Starkochs Giada De Laurentiis. Das überwiegend weiße Lokal mit Innen- und Außenatmosphäre verfügt über eine offene Küche, gepolsterte Stühle, einen Loungebereich und Sitzgelegenheiten in der Nähe von aufrollbaren Fenstern für ein Gefühl im Freien. De Laurentiis, eine zierliche Brünette mit einem ansteckenden Lächeln, serviert ihre typischen italienischen und kalifornischen Gerichte hier, die durch ihre Karriere bekannt geworden sind Lebensmittelnetzwerk. Alle Gerichte sind extrem frisch, werden auf Bestellung zubereitet und können an alle Lebensmittelallergien angepasst werden.

Das Restaurant ist auch so eingerichtet, dass das Essen zu einem Erlebnis wird. erwarten Sie, hineinzugehen und ein Essen mit Freunden und Familie für mindestens zwei Stunden wirklich zu genießen (Weißt du, mach es wie die Italiener). Laut Hall kann es immer schwieriger sein, einen Tisch im Restaurant zu bekommen, wenn die Starköchin zu Hause ist, da viele Gäste sich darauf freuen, sie persönlich zu sehen. Bei der Tischreservierung empfiehlt das Hotel einen auf der Terrasse mit Blick auf die Fontänen von Bellagio.

Obwohl die Unterkunft auf der anspruchsvollen Seite irrt, lassen Sie sich nicht täuschen, sie wissen auch, wie man eine gute Zeit hat. Auf der obersten Etage befindet sich Drais 65.000 Quadratmeter großer Beach Club & Nightclub, eine multisensorische Umgebung mit Platz für 4.500 Gäste. Der Strandclub ist von Freitag bis Sonntag geöffnet und erlangt schnell Ansehen unter den älteren, erfahreneren Poolpartys von Vegas. Um die Pools herum befinden sich 13 Mezzanine-Cabanas, zwei Mezzanine-Grand-Cabanas, neun Bungalows mit fünf gemeinsamen Pools und über 40 Tagesbetten und Kabinen. Eine der besten Eigenschaften der Bungalows sind ihre private Toiletten mit Duschen, damit Sie nie in langen Schlangen warten müssen.

Nachdem ich andere Poolpartys besucht hatte, war der Freitag im Drai's etwas entspannter als in so etwas wie Wet Republic oder Encore Beach Club. Aus diesem Grund hat es das Kennenlernen unserer Nachbarn tatsächlich erleichtert, was Teil des Spaßes in Sin City ist. Das DJ-Lineup scheint sich derzeit noch in die etablierteren Locations vorzuarbeiten aber wir haben keinen Zweifel, dass die Calvin Harris und Tiestos der Welt ihren Weg durch ihre Türen finden werden.

Von Donnerstag bis Sonntag können die Gäste ihre heißesten Outfits anziehen und in Drais Nachtclub einen Abend mit Neonlichtern, fließenden Trankopfern und Herzklopfen verbringen. Wenn Sie das volle Erlebnis haben möchten, buche einen der acht Tische hinter der DJ-Kabine Dazu gehören zwei private Toiletten. Sobald die Party oben endet, können Sie zu Drais After Hours im Erdgeschoss, um die Aufregung bis in die frühen Morgenstunden aufrechtzuerhalten. Im Wesentlichen müssen Sie das Hotel nie von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang (und wieder aufwärts) verlassen, wenn Sie dies wünschen.

Gesamt, Das Cromwell ist für den Gast, der den Glanz und Glamour der Stadt genießt versteht aber den Wert eines gut durchdachten Hotels, das anspruchsvollere Reisende anspricht. „Aufgrund unserer Größe können wir die gesamte Erfahrung auf eine Weise steuern, die viel größere Wettbewerber einfach nicht können. Wir können dieses personalisierte Erlebnis durch die gesamte Immobilie fließen lassen“, sagte Hall. Seit ihrer Eröffnung wurden an Wochenenden und Special-Event-Nächten die meisten Buchungen verzeichnet. Jedoch, Ihr Ruf wächst stetig und dieses stilvolle und charmante Boutique-Hotel macht sich herum. Eines ist jedoch sicher, wir kommen auf jeden Fall wieder (besonders für diesen Kaffee).


Schau das Video: Cromwell Luxury King (Januar 2022).