Neue Rezepte

Beste Pizza in Connecticut

Beste Pizza in Connecticut

Ziehen Sie beiseite, New York, denn wenn Sie auf der Suche nach legendärer Pizza sind, finden Sie in Connecticut einige wirklich großartige Pasteten. Wir haben Hunderte von Amerikas besten Pizzerien durchkämmt, um unser Ranking der 101 beste in Amerika, und Connecticut war gut vertreten. Hier sind die fünf besten Pizzerien in Connecticut, zusammen mit den besten Kuchen, die jeweils angeboten werden.

#5 Colony Pizza, Stamford (Wurstkuchen)
Dieser Riegelkuchen mit dünner Kruste Institution in Stamford ist seit langem berüchtigt für sein schnörkelloses Auftreten, keine Sonderoptionen und keine Ausnahmen. Aber jetzt gibt es drei Standorte, und sie machen sogar eine Salatpizza. Was Sie bestellen möchten, sind die Wurstpastete mit heißem Öl (Chili-Pfeffer-Öl) und eine "Stinger" -Kuchen (sie sind dünn, Sie werden also zwei brauchen). Dieses charakteristische heiße Öl ist ein Muss – wenn Sie es nicht tun, machen Sie sich nicht die Mühe.

#4 Bru Room in der BAR, New Haven (Kartoffelpüree und Speck)
Bru Room ist viel jünger als seine Cousins ​​​​in New Haven – es begann 1996, Steinofenpizzas zu verwerfen, als es zur BAR hinzugefügt wurde –, aber die Pizzen sind genauso gut. Sie machen die roten, weißen und roten "mit Mozz"-Kuchen, genau wie die anderen, sowie einen sehr ansehnlichen Muschelkuchen. Aber das Ding zu bekommen ist das Kartoffelpüree mit Speck (ohne Soße). Das Kartoffelpüree ist gut gewürzt und ziemlich cremig, wenn man es gerade im Ofen gebacken hat, und es gibt viel Knoblauch.

#3 Moderne Apizza, New Haven (italienische Bombe)
Gegründet 1934 als Staatsstraße Pizza, Modernes Im Steinofen mit Kohlebefeuerung wird Pizza in der beliebten regionalen Dünnkruste-Art gebacken. Es ist wahrscheinlich, dass Sie es als "den Ort, an den die Einheimischen gehen," hören Pepes und Sallys." Das mag sein. Angesichts des Schwerpunkts auf Belägen ist die ikonische italienische Bombe die Torte, die man probieren sollte: Speck, Wurst, Peperoni, Knoblauch, Pilze, Zwiebeln und Pfeffer.

#2 Sally's Apizza, New Haven Conn. (Tomatenkuchen: Tomatensauce, kein Käse)
Sallys Pizza ist ein New Haven-Klassiker, der von demselben Standort aus betrieben wird, an dem sie in den späten 1930er Jahren am Wooster Square in New Haven eröffnet wurden. Ihre Pizza hat eine dünne Kruste mit Tomatensauce, Knoblauch und "Mozz". Ihr Tomatenkuchen (Tomatensauce, kein Käse) ist der Stoff, aus dem Legenden gemacht sind.

#1 Frank Pepe, New Haven, Anschl. (Weiße Muschel: Muscheln, geriebener Parmesan, Olivenöl, Knoblauch, Oregano)
Frank Pepe wurde 1925 am Wooster Square in New Haven, Connecticut, eröffnet und bietet klassische Pizza im Napoletana-Stil. Nachdem er 1909 im Alter von 16 Jahren aus Italien in die Vereinigten Staaten ausgewandert war, nahm Pepe Gelegenheitsjobs an, bevor er sein Restaurant eröffnete (heute "The Spot", neben dem größeren Betrieb). Seitdem hat Pepe sieben weitere Standorte eröffnet.

Was soll man hier bestellen Checkliste Ziel? Zwei Worte: Muschelkuchen ("Kein Maulkorb!"). Dies ist ein nordöstliches Pizza-Genre für sich, und Pepe ist das Beste von allen – frisch geschälte, salzige kleine Muscheln, eine intensive Dosis Knoblauch, Olivenöl, Oregano und geriebener Parmigiano auf einer anthrazitfarbenen Kruste. Der fortgeschrittene Schritt? Muschelkuchen mit Speck. Erwarten Sie einfach, in der Schlange zu warten, wenn Sie an einem Wochenende nach 11:30 Uhr dort sind.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


TEAMMITGLIEDER

Geboren und aufgewachsen in Fremont, Kalifornien, hat Tony Gemignani in den letzten zehn Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seine beeindruckenden Fähigkeiten zum Pizzabacken und Werfen erhalten. Er ist der erste und einzige Triple-Crown-Gewinner für das Backen bei den International Pizza Championships in Lecce, Italien, und, sein bisher prestigeträchtigster Titel, der Pizzabäcker-Weltmeister 2007 beim World Pizza Cup in Neapel, Italien, wo er der Erste war Amerikanischer und nicht-neapolitanischer Sieger. 2016 gewann er bei den Pizza-Weltmeisterschaften in Parma, Italien, den ersten Platz in der Division Pizza In Pala und wurde damit 13-facher Pizza-Weltmeister.

Tony ist Präsident der World Pizza Champions und offizieller US-Botschafter für neapolitanische Pizza der Stadt Neapel, ein prestigeträchtiger Titel, der nur drei Personen auf der ganzen Welt verliehen wird. Er ist auch der erste Master Instructor der Scuola Italiana Pizzaioli in den USA und Inhaber der International School of Pizza, wo er Köche aus der ganzen Welt zertifiziert.

Tony hat in einer Reihe von beliebten Shows mitgewirkt, darunter Good Morning America, The Today Show, The Tonight Show mit Jay Leno und Food Network, darunter die Goldmedaille beim Food Network Pizza Champions Challenge. Um sein Talent und seine Leidenschaft mit aufstrebenden Kennern zu teilen, arbeitete Tony mit der gefeierten Kochbuchautorin Diane Morgan an seinem ersten Kochbuch zusammen PIZZA, die auf präsentiert wurde Emeril Live und Die Rachael Ray-Show. Nach dem Erfolg von PIZZA, schrieb er sein erstes Kinderbuch, Tony und die Pizza-Champions, eine fiktive Erzählung über die Reise eines Pizzateams, um am Internationalen Pizzaliebhaber-Wettbewerb teilzunehmen. Im Oktober 2014 debütierte er Die Pizzabibel, das definitive Buch über Pizza.


Schau das Video: One Bite with Davey Pageviews - Johns of Bleecker Street (Januar 2022).