Neue Rezepte

Leonardo DiCaprio, Jay-Z und Tobey Maguire stoßen auf "Gatsby" und weitere Promi-News an

Leonardo DiCaprio, Jay-Z und Tobey Maguire stoßen auf

Was für ein Abschluss einer Woche! Unzählige Ihrer Lieblingsstars wurden diese Woche gesichtet. Und mit dem Met Ball am Montag in New York City wird es bestimmt noch viel mehr geben.

Restaurant Buzz

Leonardo Dicaprio weiß, wie man eine Party schmeißt. Nach der VIP-Vorführung seines kommenden Mega-Films Der große Gatsby, im Lincoln Center und die Afterparty im The Plaza Hotel, DiCaprio und bester Freund (und Co-Star) Tobey Maguire eine riesige Party im The Darby geschmissen, einem Lieblingstreffpunkt von DiCaprio. Alle A-Listener waren anwesend – Baz Luhrmann, Jay-Z, Jennifer Meyer, Carey Mulligan, Florence Welch, Jamie Foxx, Amanda Seyfried, Jake Gyllenhaal, Anja Rubik, Coco Rocha, Lil Jon, Gayle King und Rohan Marley und die Gruppe jammte zu Melodien im Stil der 1920er Jahre, während sie Voli-Cocktails und Champagner schlürfte. Als die Nacht zu Ende ging, fuhren DiCaprio, Jay-Z und Maguire bis in die frühen Morgenstunden um 1OAK weiter. [NY-Post]

Alex Rodriguez gönnte sich ein riesiges Steak-Dinner mit Freunden im Prime 112 in Miami. [NY Post]

Es ist gut zu wissen, dass sich manche Dinge nie ändern. Manhattans Beatrice Inn war am Dienstagabend voller Prominenter, einschließlich Ashton Kutcher, Jerry Seinfeld, Diane von Fürstenberg, Jake Gyllenhaal, und Brian Williams wurden alle die ganze Nacht an getrennten Tischen gesehen. [NY-Post]

Nach Beendigung seiner Reha-Zeit Cory Monteith mit Freundin und Co-Star nach Kanada zurückgekehrt Lea Michele. Das Paar hatte zusammen mit Montheiths Mutter Ann Fish and Chips im Barb's Fish and Chips Floating Seafood Restaurant in Victoria. [E!]

Alicia Keys und Ehemann Schweizer Beatz im Nello in New York zu Mittag gegessen. [NY-Post]

Rosie Huntington-Whiteley und Nicole Richie besuchte ein Abendessen für Balmain im Chateau Marmont. [UNS]

Kristin Cavallari und Sohn Camden aß im Urth Café in Los Angeles zu Mittag. [UNS]

Nichole Scherzinger und ihr Welpe speiste im E Baldi in Beverly Hills. [Nur Jared]

Gesehen und gehört

Kasse Beyoncés wahnsinnige Fahrer-Essensanfragen. [Die tägliche Mahlzeit]

Rebell Wilson dankte ihren Fans dafür, dass sie ihr mit einer süßen Dessert-Überraschung geholfen haben, die Marke von 1 Million Twitter-Followern zu erreichen. [Twitter/RebelWilson]

Bryan Greenberg ging in NYC auf die Jagd nach dem letzten Twinkie. [Instagram/BryanGreenberg]

Scheinbar Lauren Graham und Connie Britton waren einmal Mitbewohner. Das Elternschaft Schauspielerin erzählte Andy Cohen an Sehen Sie, was live passiert, "Wir lebten in einem leeren Haus, in dem wir nicht wohnen sollten. Wir hatten keine Möbel und alles, was wir aßen, waren Rice Krispies Treats." [UNS]

Alison Sweeney geht es darum, Ihre Kinder für gutes Benehmen und gute Noten zu belohnen, nur nicht mit Essen. [Die tägliche Mahlzeit]

Nachdem er fast 70 Bonbons gegessen hatte, während er die gleiche Szene für eine TV-Show drehte und nachdrehte, Winona Ryder geschworen, nie wieder in einem Film zu essen. [Die tägliche Mahlzeit]


DiCaprio, der Mittelsmann in Jay-Zs Great Score

Leonardo DiCaprio stellte Jay-Z Baz Luhrmann für die Filmmusik zu "The Great Gatsby" vor.

Leonardo DiCaprio stellte Jay-Z Baz Luhrmann für die Filmmusik zu "The Great Gatsby" vor.

Der 38-jährige Schauspieler - der die Titelrolle in der Kinoadaption von F. Scott Fitzgeralds Roman von 1925 spielt - brachte die beiden Künstler für das Projekt zusammen, das zu einer zweijährigen Zusammenarbeit zwischen den beiden führte, um eine " moderner Twist" für den Soundtrack.

Jay-Z, richtiger Name Shawn Carter, sagte: „Sobald ich mit Baz und Leonardo sprach, wusste ich, dass dies das richtige Projekt war. ‚The Great Gatsby‘ ist die klassische amerikanische Geschichte über die Einführung von Extravaganz, Dekadenz und Illusion.

„Es ist reif für Experimente und bereit, mit einem modernen Touch interpretiert zu werden. Die Fantasie, die Baz in ‚Moulin Rouge‘ einbrachte, machte es zu einem Meisterwerk, und der Score von ‚Romeo + Julia‘ war nicht nur im Hintergrund – die Musik wurde zu einem Charakter Die Vision und Richtung dieses Films hat das Zeug zu einem epischen Erlebnis."

Laut Luhrmann passt der Rapper "natürlich" zum Film und wird dazu beitragen, die Jazzmusik der Ära perfekt darzustellen.

Er erklärte: „[Jay-Z is] eine glaubwürdige und natürliche Passform. Fitzgerald war ein Pionier, berühmt und umstritten, weil er den damals neuen und explosiven Sound namens Jazz in seinen Romanen und Kurzgeschichten verwendet hat – nicht nur als Dekoration, sondern aktiv Geschichten erzählen mit der Unmittelbarkeit der Popkultur Er prägte den Begriff „das Jazz-Zeitalter“.

"Jay-Z ist nicht nur ein großartiger Künstler, Punkt, ich hatte auch gehört, dass er ein großartiger Mitarbeiter war. Leonardo und ich hatten das Glück, vor über zwei Jahren bei einer Aufnahmesession anwesend zu sein, als Jay-Z 'No . aufnahm Church in the Wild' und die Zusammenarbeit wuchs von dort aus."

Der Film – in dem auch Tobey Maguire und Carey Mulligan mitspielen – soll am 10. Mai in die Kinos kommen und am 15. Mai die 66. jährlichen Filmfestspiele von Cannes eröffnen.


Warum Leonardo DiCaprio der perfekte GATSBY ist!

Eigene “Der große Gatsby” auf Blu-ray Combo Pack und HD Digital Download 27.08.!

Die Kritiker loben Leonardo DiCaprios Leistung in ?The Great Gatsby?, der auffälligen Adaption von F. Scott Fitzgeralds beliebtestem Roman. ?DiCaprio ist ohne Zweifel die treibende Kraft des Films. Es könnte keinen passenderen Schauspieler geben, um eine so faszinierende Rolle zu übernehmen. Leonardo hat Jay Gatsby so viel Tiefe und Konzentration verliehen.

Leonardo DiCaprio ist als rätselhafter Jay Gatsby in grandioser Form. Der 38-jährige Schauspieler verkörpert perfekt?einen mehrdimensionalen Charakter, der kraftvoll und verletzlich ist.? Leo hat die Präsenz, die schauspielerischen Fähigkeiten und das tadellose Aussehen, um eine bereits geliebte literarische Figur zu einer ikonischen Filmrolle zu machen.

Wir feiern die DVD-, Blu-Ray-Veröffentlichung von ?The Great Gatsby? und Leos bemerkenswerte Leistung, indem wir alle Gründe besprechen, warum wir Leonardo für den perfekten GATSBY halten!

DiCaprio ist als Jay Gatsby ein gutaussehender Playboy mit der perfekten Kombination aus Anfälligkeit und Sexappeal. Er ist teuflisch gutaussehend, anmutig, selbstbewusst, machohaft und sexy – alles was man von Gatsby will. Das jugendliche Aussehen von DiCaprio passt perfekt zu Gatsby. Genau wie Gatsby ist Leo ein mysteriöser Millionär mit den Manieren, Neigungen, Eleganz und Stil der alten Hollywoodstars Amerikas.

Gatsby ist ein anbetender und leidenschaftlicher Mann, der die Liebe der überschäumenden und schönen Daisy Buchanan sucht. Gatsby ist auch ein großartiger Liebhaber, der alles für die Frau tun würde, die er liebt. Leonardo hat die Essenz dieser Romanze mühelos eingefangen. DiCaprio war schon immer mit wunderschönen Frauen verbunden. Er ist seit vielen Jahren der ultimative Frauenschwarm geblieben. Frauen und einige Männer können nicht anders, als von diesem wunderschönen Junggesellen betört zu sein.

Jay Gatsby ist ein mächtiger amerikanischer Geschäftsmann und ein Playboy mit großartigen Verbindungen, der teure Autos fährt und in einer prächtigen Villa lebt. Wir alle bewundern Gastbys extravaganten und opulenten Lebensstil. Gatsby ist in Gesellschaften in seinem Element? verschwenderisch, auffällig und übertrieben Partys, während sie exquisites Essen essen und ihren Schnaps trinken.

DiCaprio weiß ein oder zwei Dinge über schicke Autos, reiche Villen und glamourösen Lifestyle. Sein Berühmtheitsstatus hat es ihm ermöglicht, die ganze Pracht und den Luxus des Filmgeschäfts zu erleben.

Gastby ist ein Archetyp des amerikanischen Selfmade-Mannes, dessen Name zum Synonym für Erfolg und Triumph geworden ist. DiCaprio war während seiner 24-jährigen Karriere ein erfolgreicher und gefeierter Schauspieler mit drei Nominierungen für den Academy Award. Er war auch? nominiert für andere Auszeichnungen, darunter die Golden Globe Awards, die Screen Actors Guild, die Satellite Awards und die British Academy of Film and Television Arts. Leo ist auch ein herzerwärmender Philanthrop für Umweltbelange, der sich dafür einsetzt, die Erde zu einem besseren Ort zu machen.

?Der große Gatsby? erscheint am 27. August 2013 auf Blu-ray 3D Combo Pack, Blu-ray Combo Pack, DVD und Digital Download von Warner Bros. Home Entertainment.

?Der große Gatsby? ist ein eleganter und üppiger romantischer Augenschmaus. Diese epische Adaption des literarischen Klassikers von F. Scott Fitzgerald ist eine wahrhaft unwiderstehliche Produktion!

Regie von Oscar? Nominiert Baz Luhrmann, das Genie hinter?(?Moulin Rouge!? und?Romeo + Julia?) Gatsby ist einer der einzigartigsten Filme des Jahres 2013. Es ist definitiv ein umwerfend originelles Kunstwerk und eine Leidenschaft und eine großartige filmische Leistung.

Diese Adaption eines klassischen amerikanischen Romans zelebriert den Reichtum, die Exzesse und den Glamour der frühen 20er Jahre.

Mit den Augen des Erzählers ist die Geschichte eine ungewöhnliche Geschichte von Freundschaft, Mysterium und tragischer Liebe. Nick Carraway (Tobey Maguire) ist ein junger Mann aus Minnesota, der nach New York zieht, um mehr über das Anleihengeschäft zu erfahren. Er mietet ein Haus im mondänen West End-Viertel von Long Island, wo er schließlich seinen rätselhaften Nachbarn Jay Gatsby (Leonardo DiCaprio) trifft und sich in seine Welt der extravaganten Partys und reichen Leute verstrickt.

Der verlockendste Faktor an dem Film wäre seine mit Stars besetzte Besetzung. Die Besetzung des Films ist erstklassig. Der Oscar der Filmstars? Nominiert DiCaprio als Jay Gatsby und Tobey Maguire als Nick Carraway, zusammen mit Joel Edgerton und Oscar? Nominiert?Carey Mulligan als Tom und Daisy Buchanan Isla Fisher und Jason Clarke als Myrtle und George Wilson und Elizabeth Debicki als Jordan Baker.

Der Film ist so tiefgründig, beeindruckend und extravagant wie sein? Kinematographie. Dieser Film ist unbestreitbar schön, die Opulenz des Sets und die verschwenderischen Kostüme sind atemberaubend. Das ganze Feuerwerk und der kaskadierende Champagner und die sensationellen Partys werden in einem extravaganten Stil präsentiert - mit hyper-hypnotischen Visuals, die strahlend und schillernd sind. Jeder Rahmen ist eine großartige und raffinierte Bildpostkarte.

Musik steht im Mittelpunkt von ?The Great Gatsby? mit einer beeindruckenden Auswahl an zeitgenössischer und klassischer Musik/Rhythmen, die moderne Musik mit den Klängen des Jazzzeitalters verbinden. Der Soundtrack wurde zum meistverkauften Film-Soundtrack des Jahres und umfasst Künstler wie Jay-Z, Kanye West, Beyonce und?Lana?Del?Rey.

Diese DVD ist wirklich ein Muss für jeden Leo-Fan. Jeder Fan des bahnbrechenden Regisseurs Baz Luhrmann weiß, was ihn mit stark stilisierten Elementen, fantastischer Musik, spektakulärer Grafik und atemberaubenden Kostümen erwartet.

Die Great Gatsby Blu-ray bietet eine unglaubliche Video- und Audioqualität und ein großartiges Paket an Funktionen und Extras. Vergessen Sie nicht, Ihr Exemplar am 27. August zu kaufen.

“Der große Gatsby” folgt dem Möchtegern-Autor Nick Carraway, der den Mittleren Westen verlässt und im Frühjahr 1922 nach New York City kommt, einer Ära der Auflockerung der Moral, des glitzernden Jazz und der Bootleg-Könige. Auf der Jagd nach seinem eigenen amerikanischen Traum landet Nick neben dem mysteriösen Party-Millionär Jay Gatsby und auf der anderen Seite der Bucht von seiner Cousine Daisy und ihrem skrupellosen, blaublütigen Ehemann Tom Buchanan. So wird Nick in die fesselnde Welt der Superreichen, ihrer Illusionen, Lieben und Täuschungen hineingezogen. Als Nick innerhalb und außerhalb der Welt, die er bewohnt, Zeugnis ablegt, schreibt er eine Geschichte über unmögliche Liebe, unbestechliche Träume und hochoktanige Tragödien und spiegelt unsere eigenen modernen Zeiten und Kämpfe wider.

Der große Gatsby” ist jetzt als Blu-ray 3D Combo Pack für 44,95 US-Dollar, im Blu-ray Combo Pack für 35,99 US-Dollar und als 2-Disc-DVD Special Edition für 28,98 US-Dollar erhältlich. Das Blu-ray 3D Combo Pack enthält die Kinofassung des Films in 3D Hi-Definition, Hi-Definition und Standard-Definition Das Blu-ray Combo Pack enthält die Kinoversion des Films in Hi-Definition auf Blu-ray und der DVD bietet die Kinofassung in Standardauflösung. Das Blu-ray 3D Combo Pack, Blu-ray Combo Pack und die 2-Disc DVD Special Edition enthalten UltraViolet, mit dem Verbraucher die Standard-Definition-Kinoversion des Films herunterladen und sofort auf eine Vielzahl von Geräten, einschließlich Computern und kompatiblen Tablets, streamen können , Smartphones, Spielekonsolen, mit dem Internet verbundene Fernseher und Blu-ray-Player.

BLU-RAY- UND DVD-ELEMENTE

“The Great Gatsby” Blu-ray 3D Combo Pack, Blu-ray Combo Pack und 2-Disc Standard Definition DVD Special Edition enthalten die folgenden Besonderheiten:

  • Die Größe von Gatsby
  • “Inneres und Äußeres” mit Tobey Maguire
  • Die schwingenden Klänge von Gatsby
  • Das Jazzzeitalter
  • Razzle Dazzle: Die Mode der 󈧘er Jahre
  • Fitzgerald’s Visuelle Poesie
  • Gatsby enthüllt
  • Gelöschte Szenen
  • Anhänger

*UltraViolet ermöglicht Ihnen das Sammeln, Ansehen und Teilen von Filmen und Fernsehsendungen auf eine ganz neue Art und Weise.? Mit UltraViolet können Sie beim Kauf speziell gekennzeichneter Blu-ray-Discs, DVDs und digitaler Downloads eine digitale Sammlung von Filmen und Fernsehsendungen erstellen. Dienste wie Flixster und VUDU ermöglichen Ihnen das sofortige Streamen und Herunterladen von UltraViolet-Inhalten über eine Vielzahl von Geräten, darunter Computer und kompatible Tablets, Smartphones, Spielekonsolen, mit dem Internet verbundene Fernseher und Blu-ray-Player. Es gelten Einschränkungen und Einschränkungen.? Weitere Informationen finden Sie unter ultraviolet.flixster.com/info.? Weitere Informationen zu kompatiblen Geräten finden Sie unter wb.com/ultravioletdevices.

Blu-ray-3D-Kombipaket. 44,95 $

Standard Street Datum: 27. August 2013

DVD-Sprachen: Englisch, Latein, Spanisch, Kanadisches Französisch

BD-Sprachen: Englisch, Latein Spanisch, Kanadisches Französisch

DVD-Untertitel: Englisch SDH, Latein Spanisch, Pariser Französisch, Brasilianisches Portugiesisch

BD-Untertitel: Englisch SDH, Latein Spanisch, Pariser Französisch, Brasilianisches Portugiesisch

Bewertung: PG-13 für einige gewalttätige Bilder, sexuelle Inhalte, Rauchen, Partys und kurze Sprache

Über Warner Home Entertainment, Inc.

Warner Bros. Home Entertainment (WBHE) vereint die Heimvideo-, Digitalvertriebs- und interaktive Unterhaltungsgeschäfte von Warner Bros. Entertainment, um aktuelle und zukünftige Vertriebsszenarien zu maximieren. Als Branchenführer seit seiner Gründung überwacht WBHE die weltweite Verbreitung von Inhalten durch verpackte Waren (Blu-ray Disc(tm) und DVD) und digitale Medien in Form von elektronischem Durchverkauf und Video-on-Demand über Kabel, Satellit, Online- und Mobilkanäle und ist ein bedeutender Entwickler und Herausgeber von Konsolen- und Online-Videospieltiteln weltweit. WBHE vertreibt seine Produkte über dritte Einzelhandelspartner und Lizenznehmer sowie direkt an Verbraucher über WBShop.com und WB Ultra.

Über Warner Home-Video

Warner Home Video, ein Unternehmen von Warner Bros. Entertainment, ist ein Geschäftsbereich der Warner Bros. Entertainment Group mit Niederlassungen in 90 internationalen Gebieten und verfügt über die größte Vertriebsinfrastruktur auf dem globalen Videomarkt.? Die Filmbibliothek von Warner Home Video ist die größte aller Studios und bietet hochwertige neue und klassische Titel aus dem Repertoire von Warner Bros. Pictures, Turner Entertainment, Castle Rock Entertainment, Village Roadshow, HBO Home Video und New Line Home Entertainment.


ReThink Review: Der große Gatsby - Klassische Literatur in 3-D

Der Film von Martin Scorcese aus dem Jahr 2011 Hugo galt als erster digitaler 3D-Film für "Erwachsene" als Meilenstein, da 3D noch weitgehend als Geldmacherei für Action- und Animationsfilme gilt. Hugo war ein kritischer (wenn auch nicht kommerzieller) Erfolg, daher wird das 3-3-D-Experiment für Erwachsene mit Baz Luhrmanns Adaption von F. Scott Fitzgeralds Klassiker von 1925 fortgesetzt. Der große Gatsby. Aber mit einer Besetzung von größtenteils babygesichtigen Schauspielern, Jay-Z als ausführender Produzent und einem Soundtrack, der auf Hip-Hop und elektronische Musik ausgerichtet ist, ist es Der große Gatsby mehr für jüngere Fans von Luhrmanns ausgelasseneren Vorgängerfilmen wie Moulin Rouge! und Romeo + Julia? Sind wir auch immer noch davon überzeugt, dass Tobey Maguire ein guter Schauspieler ist? Sehen Sie sich meine ReThink-Rezension von . an Der große Gatsby unten (Transkript folgt).

Abschrift:

F. Scott Fitzgeralds Buch Der große Gatsby gilt als einer der größten Romane Amerikas. Es wurde mit begrenztem Erfolg für die große und kleine Leinwand angepasst, wobei viele behaupten, es sei aufgrund von Fitzgeralds auffallend künstlerischer Prosa nicht filmbar. Es steckt also viel Potenzial in der Idee von Baz Luhrmann, einem Regisseur, der für übertriebene Spektakel bekannt ist, diese Geschichte anzugehen und zu versuchen, Fitzgeralds Worte mit der Farbe, Lebendigkeit, dem schnellen Tempo und dem Glamour zu übersetzen, für die Luhrmann bekannt wurde historisches Mash-up-Musical, Moulin Rouge! Oder all dieser Glanz und Stil, noch dazu in 3D, könnte eine Ablenkung von dieser tragischen, einzigartigen amerikanischen Geschichte von Gier, verlorener Liebe, verborgener Vergangenheit und der Leere des Reichtums sein. Und das ist, glaube ich, mit der 2013er Version von passiert Der große Gatsby.

Die Geschichte spielt in den wilden 20ern und wird von Nick Carraway erzählt, einem aufstrebenden Wall Street-Anleihenverkäufer, gespielt von Tobey Maguire. Nick mietet ein Cottage auf Long Island neben einer Megavilla, die Jay Gatsby gehört, einem Millionär mit mysteriöser Vergangenheit, gespielt von Leonardo DiCaprio, der dafür bekannt ist, jedes Wochenende extravagante Partys zu veranstalten, an denen der Toast von New York teilnimmt. Moulin Rouge! Fans werden diese frühen Partyszenen lieben, die mit atemberaubender Tanzmusik, wunderschönen historischen Outfits, Konfetti und wildem Tanz gefüllt sind. Sie sind jedoch nur von kurzer Dauer, da bekannt ist, dass diese Partys nur veranstaltet werden, um Daisy Buchanan zu locken, Nicks Cousine zweiten Grades (gespielt von Carey Mulligan), die auf der anderen Seite der Bucht von Gatsby in einer Villa ihres Mannes Tom lebt, einem alten Geld-Polo-Star, Philanderer und weißer Rassist, gespielt von Joel Edgerton.

Es stellte sich heraus, dass Gatsby und Daisy sich Jahre zuvor verliebt hatten, als Gatsby schwor, aus dem Ersten Weltkrieg zurückzukehren und sie zu heiraten, wenn er genug Geld hatte. Um dies zu tun, erfand er eine neue Identität und Hintergrundgeschichte, um seine bescheidenen Wurzeln zu verbergen. Nick und Daisys Freund Jordan (gespielt von Elizabeth Debicki) helfen, Gatsby und Daisy wieder zu vereinen, indem sie eine Dreiecksbeziehung zwischen Gatsby, Daisy und Tom aufbauen.

Es wurde viel darüber gesprochen, dass Der große Gatsby ist ein "ernsthafter" 3D-Film für Erwachsene, und falls Sie sich fragen, ja, es ist eine Ablenkung, ebenso wie vieles von der Handschrift, die Luhrmann in den Film einbringt, die ständig auf sich und weg lenkt aus der Geschichte. Der Soundtrack – mit Rap, altmodisch klingenden Coverversionen neuerer Hits, Techno-Clubmusik und neuen Songs – scheint eher darauf ausgerichtet zu sein, den Soundtrack zu verkaufen, als die Szenen zu informieren, in denen Sie sich aus einem Moment herausgerissen fühlen fragte sich: "Warte, ist das ein altmodisches Cover von Beyoncés 'Crazy In Love'?" Das 3=D und die weit verbreitete Verwendung computergenerierter Szenen verleihen dem Film ein Gefühl der Unwirklichkeit, was hilfreich sein könnte, wenn Der große Gatsby war eher eine Fabel. Aber die Geschichte von Gatsby ist eine eigenwillige, eindeutig amerikanische Geschichte, deren Themen in die Moderne passen, aber vom Film nicht gut bedient werden.

In vielerlei Hinsicht verkörpert Gatsby den amerikanischen Traum, indem er seine Vergangenheit verleugnet und sich im Streben nach Reichtum neu erfindet, angeblich, um Daisy zu heiraten. Aber ist die dunkle Seite dieses Traums die Tatsache, dass Gatsby von seinem Geld aufgebraucht zu sein scheint, es nicht aufgeben oder aufhören will, mehr für die Frau zu suchen, für die er es angeblich angehäuft hat? Oder dass die Oberschicht, der Gatsby nachzueifern gekämpft hat, weitgehend als Idioten dargestellt wird, die nichts zur Gesellschaft beitragen? Ist Gatsbys Vertrauen, dass Daisy ihre Ehe leugnen wird, eine Funktion der Naivität, einer Romantikerin, was Nick Gatsbys "außergewöhnliche Gabe zur Hoffnung" nennt, oder dass Gatsby erfolgreich in der Lage war, seine eigene Vergangenheit zu ignorieren? Oder ist Gatsby schon so lange in der Wohlstandsblase, dass er einfach erwartet, alles zu bekommen, was er will, eine Anklage gegen die entmenschlichenden Auswirkungen von Reichtum und Macht? Während DiCaprio einen großartigen Job macht und sich selbst als vielleicht der sehenswerteste und intensivste Schauspieler seiner Generation bestätigt, fühlt sich Luhrmanns Adaption wie zu viel Stil für diejenigen an, die Substanz wollen, und zu wenig Pep für diejenigen, die es wollen Moulin Rouge 2!.


Haftungsausschluss

Die Registrierung auf oder die Nutzung dieser Website stellt die Annahme unserer Benutzervereinbarung, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihrer kalifornischen Datenschutzrechte dar (Benutzervereinbarung aktualisiert am 01.01.21. Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung aktualisiert am 01.05.2021).

© 2021 Advance Local Media LLC. Alle Rechte vorbehalten (Über uns).
Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Advance Local nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.

Die Community-Regeln gelten für alle Inhalte, die Sie hochladen oder auf andere Weise an diese Site übermitteln.


Jay-Z produziert Musik für ‘Great Gatsby’

Jay-Z tritt in das Jazz-Zeitalter ein: Er produziert und macht Musik für die kommende Adaption von F. Scott Fitzgerald’s Der große Gatsby. Laut einer Pressemitteilung von Reuters will der Rapper sowohl historische als auch zeitgenössische Musik mit Jazz und Hip-Hop verschmelzen. Jay-Z wurde von Star Leonardo DiCaprio dem Regisseur Baz Luhrmann vorgestellt, was zu einer zweijährigen Zusammenarbeit führte.

“Die Frage für mich beim Annähern Gatsby Wie konnte man unserem Publikum die gleiche Aufregung und popkulturelle Unmittelbarkeit gegenüber der Welt entlocken, die Fitzgerald für sein Publikum tat? Und in unserer Zeit steckt die Energie des Jazz in der Energie des Hip-Hop,”, sagte Luhrmann und bemerkte, dass er Jay-Z traf, als der Rapper die Aufnahmen machte Beobachte den Thron Track “Keine Kirche in der Wildnis.”

“Sobald ich mit Baz und Leonardo sprach, wusste ich, dass dies das richtige Projekt war,” fügte Jay-Z hinzu. “Der große Gatsby ist diese klassische amerikanische Geschichte über die Einführung in Extravaganz, Dekadenz und Illusion.”

Jay-Z arbeitet auch mit dem langjährigen Luhrmann-Komponisten und -Kollaborateur Craig Armstrong und dem Musiksupervisor Anton Monsted zusammen, und seine Beiträge werden in Armstrongs Partitur integriert. Der große GatsbyMai erscheinen DiCaprio als Jay Gatsby, Tobey Maguire als Erzähler Nick Carraway und Carey Mulligan als Daisy Buchanan.


Der große Gatsby: Filmkritik

Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire und Carey Mulligan spielen die Hauptrollen in Baz Luhrmanns Adaption des Romans von F. Scott Fitzgerald.

Todd McCarthy

  • Teile diesen Artikel auf Facebook
  • Teile diesen Artikel auf Twitter
  • Teile diesen Artikel per E-Mail
  • Weitere Aktienoptionen anzeigen
  • Teilen Sie diesen Artikel auf Print
  • Teile diesen Artikel auf Kommentar
  • Teile diesen Artikel auf Whatsapp
  • Teile diesen Artikel auf Linkedin
  • Teile diesen Artikel auf Reddit
  • Teile diesen Artikel auf Pinit
  • Teile diesen Artikel auf Tumblr

  • Teile diesen Artikel auf Facebook
  • Teile diesen Artikel auf Twitter
  • Teile diesen Artikel per E-Mail
  • Weitere Aktienoptionen anzeigen
  • Teilen Sie diesen Artikel auf Print
  • Teile diesen Artikel auf Kommentar
  • Teile diesen Artikel auf Whatsapp
  • Teile diesen Artikel auf Linkedin
  • Teile diesen Artikel auf Reddit
  • Teile diesen Artikel auf Pinit
  • Teile diesen Artikel auf Tumblr

Das Zentrum hält inmitten all der Razzle-Blende und Razzmatazz von Baz Luhrmann‘s endlos extravagante Bildschirmadaption von F. Scott Fitzgerald‘s unvergänglich Der große Gatsby.

Wie es bei dem australischen Showman unvermeidlich ist, der nie eine Szene getroffen hat, von der er nicht dachte, dass sie durch mehr Musik, Kostüme, Statisten und Kameratricks verbessert werden könnte, beginnt diese enorme Produktion damit, übertrieben zu sein und geht von dort aus weiter . Angesichts des unangemessenen Lebensstils der Titelfigur ist dieser Ansatz jedoch nicht gerade unangemessen, auch wenn er in scharfem Widerspruch zur raffinierten Natur der Prosa des Autors steht. Auch wenn die dramatischen Herausforderungen des Erzählers Nick Carraway problematisch bleiben, ist die Besetzung erstklassig, das Ambiente und die Geschichte sorgen für ein gewisses Maß an Rausch und vor allem die thematischen Kernanliegen des amerikanischen Traums, der Selbsterfindung und Verlorene, wiedergewonnene und wieder verlorene Liebe werden hartnäckig thematisiert.

Die Veröffentlichung von Warner Bros., die am 15. Mai, fünf Tage nach ihrem US-Kinostart, die Filmfestspiele von Cannes eröffnet, wird die gesamte Bandbreite der kritischen Reaktionen erhalten und wird von einem unermüdlichen Werbeschub unterstützt, um große Eröffnungen auszulösen, die noch lange nicht abgeschlossen sind versicherte. Sein endgültiges Kassenschicksal wird jedoch davon bestimmt, ob der Film beim jüngeren Publikum ankommt oder nicht, es wird eine Frage des Zeitgeistes sein.

Zumindest muss Luhrmann die Ehre zuteil werden, eine echte Interpretation des berühmten Romans von 1925 geliefert zu haben, was von den beiden vorherigen Kinoadaptionen nicht ernsthaft versucht wurde (es gab eine heute verschollene Stummfassung von 1926). Paramounts lange schwer fassbare Veröffentlichung von 1949 unter der Regie von Elliott Nugent, litt unter fadenscheinigen Produktionswerten und ungleichmäßigen Leistungen, aber Alan Ladd war ein toller Gatsby. Der zweite Versuch des gleichen Studios im Jahr 1974 fühlte sich erstickend an und wurde tot geboren, es hatte den falschen Regisseur Jack Clayton, und Robert Redford war in der Titelrolle undurchsichtig. Eine Fernsehadaption aus dem Jahr 2000 hinterließ keinen nennenswerten Eindruck.

Für viele war der Gedanke, dass Luhrmann einen so verehrten Klassiker mit 3D aufpeitscht, anachronistisch Jay-Z und Beyonce Musik, Techno-gewürzte Partyszenen und australische Locations war ein Sakrileg, wenn nicht sogar kriminell. Vielleicht sogar Fans dessen, was der Regisseur damit gemacht hat Romeo + Julia von William Shakespeare und Moulin Rouge! hätte sich vielleicht gefragt, ob er der richtige Mann war, um das Werk zu übernehmen, das am häufigsten als The Great American Novel vorgeschlagen wurde.

Aber egal wie rasend und aufwendig und manchmal ablenkend seine Technik auch sein mag, Luhrmanns persönliche Verbundenheit und Hingabe an das Material bleibt spürbar, was zu einem Film macht, der sich die meiste Zeit lebendig anfühlt und dabei dem Geist treu bleibt , wenn nicht der Buchstabe oder der Ton, seiner Quelle.

Es beginnt sanft, in fleckigem Schwarz-Weiß, das sich, begleitet von düsterer Musik, in einen tiefenverstärkenden 3-D-Farbrahmen verwandelt, der ein Äquivalent zu Luhrmanns früheren roten Vorhängen darstellt und schließlich dem berühmten grünen Licht weicht am Ende von Daisy’s Pier. Seltsamerweise werden wir Nick (Tobey Maguire) als Patient in einem Sanatorium, wo er beginnt, einem Arzt zu sagen (Jack Thompson) die Geschichte der Geschehnisse im Sommer 1922.

Luhrmanns kulturelle Kollisionen und Verwerfungen beginnen dann als Synthese aus Archivmaterial und CGI (von denen einige das Empire State Building und andere noch zu bauende Wolkenkratzer ein Jahrzehnt vor ihrer Zeit zeigen, und eine Aufnahme mit einem unwahrscheinlichen Kopie von James Joyce‘s Ulysses, die gerade erst in Paris veröffentlicht worden war) auf dem Track von moderner Musik beeinflusst, alles mit dem Ziel, das Jazz-Zeitalter heraufzubeschwören, das Fitzgerald so sehr zu benennen und zu popularisieren tat. Ein höflicher Bursche mit bescheidenen Mitteln, der versucht, an der Wall Street Fuß zu fassen. Nick war in Yale mit dem reichen Schläger Tom Buchanan (Joel Edgerton) und hat ein kleines Haus in West Egg, Long Island, direkt gegenüber der Bucht von Tom und seiner Frau Daisy (Carey Mulligan) und im Schatten des pompösen Herrenhauses des schwer fassbaren Jay Gatsby.

Alle, von Partygirls bis hin zu Politikern, kommen zu Gatsbys extravaganten Partys, auf denen der Alkohol fließt und die Musik spielt und die ganze Nacht lang gesegnet wird. Aber niemand sieht den Wirt, dessen Reichtum nur noch von seiner Rätselhaftigkeit übertroffen wird. Niemand weiß, woher er oder sein Geld kamen, aber während des nächtlichen Bacchanals kümmert es niemanden.

Luhrmann und sein immer wichtiger Design-Mitarbeiter (und Co-Produzent und Ehefrau) Catherine Martin wirken immer besonders angeregt durch solche Szenen, die Hunderte von kunstvollen Kostümen, ständige Bewegung und Musik beinhalten, die hier so unwahrscheinliche Mischungen wie Hip-Hop und Gershwin aufzwingen Rhapsodie in Blau. Unabhängig davon, ob Sie sich an einige der spezifischen musikalischen Entscheidungen halten können oder nicht, die Art und Weise, wie Luhrmann und seine Musikredakteure wild unterschiedliches Quellmaterial mischen und abgleichen, ist mutig und beeindruckend, das Funktionsprinzip ist Stimmung und Emotion, mit einem Überraschungselement, das erschütternd und/oder inspiriert.

In althergebrachter dramatischer Manier verzögert sich Gatsbys Eintritt um eine halbe Stunde, und wenn der Moment kommt, gibt es etwas in der Art und Weise, wie es gedreht wird, kombiniert mit dem selbstbeherrschten Ich-die-die-Welt-Lächeln an Leonardo DiCaprioSein Gesicht erinnert an das erste Mal, als Sie den jungen Charles Foster Kane in einem früheren Film über einen Kerl mit mehr Geld sehen, als er damit anfangen kann. Dieser Moment und noch mehr in den großartigen Kompositionen und Schnitten von Gatsbys Tod zeigen, wie klassisch präzise Luhrmann sein kann, wenn er es will. Währenddessen fotografiert er DiCaprio so, wie früher ein Filmstar gedreht wurde – glamourös und bewundernd, wobei er die charismatischen Eigenschaften voll ausnutzt, mit denen nur wenige Gesalbte gesegnet sind.

Mit seinem Lieblingssatz &ldquoAlter Sport&rdquo sowie einem leicht affektierten Akzent, der zweifellos sorgfältig gepflegt wurde, um seine Herkunft zu verschleiern, freundet sich Gatsby mit dem unschuldigen Nick an, den er bittet, ein Rendezvous mit Daisy zu arrangieren, seiner Geliebten von fünf Jahren zuvor, als er noch war ein Soldat nach Europa und an die Front. Nachdem sie bereits von Tom und seiner Geliebten Myrtle (Isla Fisher), für einen ausschweifenden Nachmittag begleitet Nick nun Gatsby zum Mittagessen in eine gemischtrassige Flüsterkneipe mit dem berüchtigten Glücksspielpartner Meyer Wolfshiem (merkwürdig verkörpert vom indischen Kinostar .). Amitabh Bachchan).

Sobald Gatsby und Daisy sich nach fast einer Stunde wiedersehen, beruhigt sich der Film ein wenig, um sich auf Gatsbys aufrichtige Bemühungen zu konzentrieren, das entkommene Mädchen zurückzuerobern, das, als er in den Krieg zog, den reichen Jungen Tom heiratete. Gatsby möchte glauben, dass sie die Uhr auf den Moment zurückdrehen können, in dem sie sich verliebt haben, auf die Reinheit dessen, was sie einst hatten. &ldquoWenn ich einfach zum Anfang zurückkehren könnte&rdquo, sagt er und ignoriert Nicks Warnung, &ldquoDu kannst die Vergangenheit nicht wiederholen.&ldquo

Sie versuchen, ein nervöses Mittagessen zu organisieren, um Tom die Neuigkeit zu überbringen, und fahren dann an einem schwülen Nachmittag nach Manhattan, wo in einem Zimmer auf der Plaza die Wahrheiten aller ans Licht kommen, gefolgt von einer Tragödie auf dem Rückweg und schließlich in Gatsbys Pool. Der heraufziehende Autounfall ist vielleicht zu skizzenhaft dargestellt, um seine volle Wirkung zu entfalten, und das letzte Stück wird durch zu viele Kommentare des inzwischen etwas langweilig gewordenen Nick gebremst.

Erzähler-/Beobachtercharaktere wie Nick oder Stingo in Sophies Wahl, sind fast immer unangenehme Anfälle auf dem Bildschirm, besonders wenn sie viel langweiliger und naiver sind als alle anderen um sie herum, aber immer noch anfällig dafür sind, Bewertungen und Urteile über die Menschen abzugeben, die das Leben tatsächlich leben, anstatt daneben zu stehen. Dies wird hier durch ein Element der Heldenverehrung gegenüber Gatsby verschärft, das die wehmütigere, ambivalentere Haltung verzerrt, die auf den letzten Seiten des Buches vermittelt wird. Maguires leicht alternde Knabenhaftigkeit wurde in der zweiten Hälfte des Films ermüdend und eine Reduzierung von Nicks Schlusskommentar hätte geholfen.

Im Gegensatz dazu sehen wir Daisys beste Freundin nicht genug, den sportlichen, hochmütigen Jordan Baker, der die moderne Frau des 20 sie gefällt. Australischer Neuling Elizabeth Debicki, die mit ihrer hoch aufragenden schlanken Statur, ihren schwarzen Haaren und den teichartigen blauen Augen einem länglichen Zooey DeschanelSie ist von der Rolle her grandios, aber nach ein paar markanten Szenen im Vorfeld tritt die Figur zurück.

Nach einer Reihe von Rollen, die, wenn auch gut gespielt, in seinem Steuerhaus nicht bequem gewesen sein mögen, sieht DiCaprio genau richtig aus und fühlt sich als Gatsby, der Glamour und Faszination wie eins mit seiner Filmstar-Persönlichkeit, an, er ist versiert genug, um als ein erfolgreicher Schmuggler, aber noch jung genug, um die Hoffnungen und die Unschuld der Jugend zurückzuerobern.

Daisy ist für jede Schauspielerin eine schwierige Figur, die zu jedermanns Zufriedenheit zu verkörpern ist, weil sie eine Frau ist, auf die der Leser dazu neigt, sein eigenes Ideal zu projizieren. Dementsprechend werden die Zuschauer darüber diskutieren, ob Mulligan die Schönheit, die Haltung und die Traumqualitäten hat, die für die Rolle erwünscht sind, aber sie schildert klar die verzweifelte Träne, die Daisy zwischen ihrer unbestreitbaren Liebe zu Gatsby und der Angst vor ihrem Ehemann verspürt. Edgerton ist hervorragend als der stolze, berechtigte und brodelnde Tyrann Tom.

Opulenz definiert die Produktionswerte, angeführt von Martins Bühnenbildern und Kostümen. Was die Verwendung von 3-D durch Luhrmann und Kameramann betrifft Simon Duggan, it is probably the most naturalistic aspect of the film only rarely do you notice it in a pronounced way and yet it really does add something to the experience, drawing you in as if escorting you through a series of opening gates, doors and emotional states.


Yeah, it probably shouldn’t be 100 degrees in June.

“What does John Mayer have that you don’t, dude?”

Uncertain future for Vanouver Island tourism as pandemic ɼircuit breaker' rules expected to ease

US airlines resuming flights to Israel after cease-fire

Startup Breeze Airways says it will begin flying in late May

These ɺwesome' $38 self-tanning drops help fake a healthy summer glow — no sun necessary

NJ beaches paid for by all, but parking keeps outsiders away

This $29 Amazon Dress Will Make You Feel Like a Disney Princess — and It’s Blowing Up on TikTok

Buy it, and maybe Prince Charming will come your way, too.

My Mom Said It Looked Like I Got Botox After One Night of Using This $28 Product

And she’s not one to throw around compliments.

Warum gefällt Ihnen diese Anzeige nicht?

AnzeigeLegen Sie auf Reisen eine Tasche auf Ihren Autospiegel

Brilliante Autoreinigungs-Hacks Lokale Händler wünschen, Sie hätten es nicht gewusst

Jennifer Garner’s Go-To Wrinkle Repair Oil Is Under $25 at Amazon’s Early Memorial Day Sale

It’s why she has such a youthful glow.

13 best feel-good movies to stream this long weekend: Top picks from Netflix, Disney+ and Crave

From "Mamma Mia!" to "Frozen," these feel-good movies are perfect for streaming this long weekend.

May's Full Moon and Total Lunar Eclipse Will Bring Out Our Reckless Side

Just make sure your eyes aren’t bigger than your stomach.

This Questionable ‘90s Hair Color Is One Of Summer's Biggest Beauty Trends

Celebrities like Bella Hadid are bringing the money piece highlights back.

The Best Thrillers on Netflix Will Get Your Heart Racing From the Comfort of Your Couch

Distract yourself from the real world with excitement of the cinematic kind. All movies are great in their own way, but let's be real: thrillers are the best. Go ahead and attempt to follow Yorgos Lanthimos's Killing of a Sacred Deer while sneaking a moment to doomscroll.

The Best Rain Boots to Keep Your Feet Dry (and Stylish)

Finding the perfect rain boots is easier said than done: You'll need them to be stylish so you'll actually want to wear them with your raincoat and umbrella, but they also need to be functional to keep your feet dry and safe from slipping in wet weather. The Good Housekeeping Institute Textiles Lab has tested rain boots by evaluating whether they're truly waterproof and seeing how long the insides take to dry if water should happen to seep in from the top. The rain boots ahead are either the winners from our test, picks from our fashion team, or newer styles with unique features and rave reviews from consumers.

I Tried Casper's New Cooling Duvet and No Longer Wake Up Sweaty In the Middle of the Night

It's my new secret weapon for combatting sweltering New York City summers.

The #1 Best Yogurt to Eat, According to a Dietitian

Yogurt is a beloved, healthy food that many people enjoy at breakfast, lunch, or dinner on a daily basis. With so many selections to choose from at the grocery store, it can be overwhelming trying to make a decision on which one is the best to eat. That's why we turned to yogurt expert Amanda Blechman, RD, CDN, and senior manager of scientific affairs at Danone North America, to offer advice on which qualities to seek out in yogurt brands so you walk away with the best purchase. Then after, be sure to read up on our list of The 7 Healthiest Foods to Eat Right Now.Why is yogurt so important for your overall health?As Blechman says, not only is yogurt versatile—and can be included in a range of dishes—but it's also rich in various nutrients, including calcium, vitamin D, and protein. All of these nutrients help to promote muscle and bone health, she adds. For some people, yogurt may be a more easily digestible alternative to milk due to its lower lactose content. The cultures used to make yogurt can even aid your body in lactose digestion, but just know that not all yogurts provide the same amount of gut-healthy probiotics."It's actually a common misconception that all yogurts contain probiotics, but not all cultures can be considered probiotics," says Blechman. "Depending on the strain, probiotics have different benefits. For example, the exclusive probiotic strain found in Activia helps support gut health."RELATED: What Happens To Your Body When You Start Taking ProbioticsWhat is the best yogurt to eat?While Blechman says there are so many delicious yogurts in grocery stores that she would recommend, she does have a few favorites at the moment."I am loving Two Good Lowfat Yogurtright now," says Blechman, "It contains 2 grams total sugar per 5.3 oz container and the brand is working hard to combat food waste. For every Two Good you buy, an equal amount of food goes to someone in need by partnering with two food rescue organizations, City Harvest of New York City, and We Don't Waste of Denver, Colorado, as part of their One Cup, Less Hunger [initiative]."Her second recommendation is Activia, which is made of four live and active cultures in addition to billions of its exclusive probiotic strain. Currently, the product comes in both dairy and plant-based options, which is helpful for those who can't digest dairy or follow a vegan lifestyle.Bottom lineAt the end of the day, though, there isn't just one yogurt that reigns supreme. Look at the stand-out qualities in the two yogurts Blechman selected. Her first option contains minimal sugar while the second contains a bit more sugar, but also way more probiotics. It largely comes down to what matters most to you at this point in your life."From plain, unsweetened yogurts, to options with fruit or high-intensity sweeteners, the booming yogurt aisle is a clear sign that food is moving away from a 'one size fits all' approach," says Blechman. "My personal nutrition philosophy is that all foods can fit into a balanced, healthy eating pattern, so Iɽ say rather than looking for ingredients to avoid, look for yogurts that offer attributes that work for you and flavors you enjoy."So instead of going into the supermarket asking "what's the best yogurt to buy" instead, try turning inward a bit and ask "why do I want the yogurt?" If you're looking for a yogurt that would substitute a dessert, maybe opt for a sweet and creamy option like Noosa. Or maybe purchasing grass-fed dairy products is something that's very important to you, in which case, Stonyfield 100% Grass-Fed Organic Greek Yogurt could be a great choice.For more, be sure to check out Side Effects of Giving up Yogurt, According to Science.

Jennifer Garner Channeled Her Iconic TV Character With This $10 Summer Accessory

Welcome to the new Look of the Day, where we comb through every celebrity outfit from the past 24 hours and feature the single most conversation-worthy ensemble. Love it, leave it, or shop the whole thing below.

How to make a lobster roll just like they do in Maine

One of summer's simplest pleasures is the lobster roll. Sitting seaside on the deck of some seafood shack while eating a decadent yet shockingly simple sandwich as the breeze flows through there's no reason why lobster rolls should be relegated to beachy vacations and road trips through New.


Great Gatsby? Great Drinksby! Top 10 Roaring ✠s Cocktails

Warner Bros

It was the age of jazz, flappers, gangsters and Prohibition—as well as the setting for F. Scott Fitzgerald's acclaimed novel Der große Gatsby. Mit Baz Luhrmann's intoxicating adaptation now in theaters, you'll want to host your own lavish, Gatsby-inspired soiree, so we've mixed up 10 Roaring ✠s cocktails to help you party in speakeasy style.

Best of all, since Prohibition ended 80 years ago, you won't need bootleg hooch or bathtub gin to make any of these drinks.

No matter how you shake or stir ɾm, you're sure to be the cat's pajamas!

PHOTOS: Get all the Gatsby flick pics

GIN RICKEY
In Luhrmann's 3-D spectacular, Tobey Maguire stars as Nick Carraway, the Fitzgerald-like author and narrator of the liquor-soaked love story. Fitzgerald's drink of choice was gin, so it's only fitting that we toast the heavy-drinking novelist with a light, delicious Rickey—a mixture of gin and limejuice with a splash of club soda.

LONG ISLAND ICED TEA
Enigmatic Jay Gatsby (Leonardo DiCaprio) lives in a nouveau-riche section of Long Island, NY, which makes the popular Long Island Iced Tea an apropos choice. Unfortunately, the history of this potent concoction (five different spirits!) is as clear as the added cola—some trace its origins to the 1920s while others say the 1970s. Regardless, the LIIT is no more anachronistic than Jay-Z's Gatsby soundtrack!

Trending Stories

Rob Lowe Reveals if Harry & Meghan's Oprah Interview Was at His House

Kelley Flanagan Doesn't Hold Back in Interview About Peter Weber Split

Yet Another Grey's Anatomy Star Is Leaving the Show

MINT JULEP
Carey Mulligan stars as Gatsby's true love, beautiful socialite Daisy Buchanan, who's unhappily married to Tom Buchanan (Joel Edgerton). In the novel, she comes to blows with Tom and Gatsby while drinking mint juleps. A native of Louisville, Daisy would surely make her julep with real Kentucky bourbon—and you can too. Just add ice, simple syrup, and mint, and you're ready to sip and enjoy Der große Gatsby or the Kentucky Derby!

MANHATTAN
Daisy's hubby, Tom, keeps an apartment in Manhattan for his married mistress, Myrtle Wilson (Isla Fisher). Though not as old as adultery, the Manhattan cocktail does date back to the 1870s. The original was made with American Rye Whiskey (plus sweet vermouth and bitters), but during Prohibition, Canadian Whiskey was primarily used since it was more available. Canadian hooch still works, eh?

PLANTER'S PUNCH
Rum became popular during Prohibition as "rumrunners" smuggled it into the U.S. from Mexico and the Caribbean. To make this Jazz Age bevvy, you only need to run to the liquor store for dark rum, which you mix with fruit juices and top with grenadine. The colorful cocktail not only packs a punch—it's also a great way to cool down at summer soirees.

FRENCH 75
Made from gin, champagne, lemon juice and sugar, the French 75 was named after a small, powerful gun used during World War I. This hard-hitting refresher is the perfect libation for Jordan Baker (Elizabeth Debicki), a friend of Daisy's and a well-known competitive golfer. We can just imagine Jordan downing a French 75 after heating up the dance floor or scoring a hole-in-one.

SCOFFLAW
During Prohibition, people who defied the law banning booze—the 18th Amendment, to be exact—were called "scofflaws." Which pretty much describes all the partygoers at Gatsby's mansion! You too can scoff as you quaff the cocktail named after them, a combo of rye and dry vermouth with lemon juice and grenadine.

TUXEDO #2
Dress up any affair—black tie or not—with a formally named drink that originated in the late 1800s and reappeared during the roaring drunk ✠s. A chic spin on the classic martini, the Tuxedo #2 combines gin and vermouth with bitters, maraschino liqueur and a touch of "the green fairy," absinthe. So dapper!

BEE'S KNEES
"The bee's knees" is flapper-speak for the most awesomest thing ever, which accurately describes this buzzy mix of gin, lemon juice and a spoonful of honey. During Prohibition, citrus and honey helped take the edge (and pungent smell) off the illegal rotgut. Nowadays, we have many quality spirits to choose from, and that's the bee's knees!

CHAMPAGNE COCKTAIL
Everyone's fizzy favorite, champagne, adds glitz and glamour to any get-together. So pop a cork and let the bubbly flow as you stir in a sugar cube and bitters, then garnish with a lemon slice. The sparkling Champagne Cocktail is lovely and sophisticated, which is how—Luhrmann's excess and razzamatazz aside—weɽ like to remember Daisy and Gatsby.


Don`t see `The Great Gatsby` role as Hollywood debut: Bachchan

New Delhi: Amitabh Bachchan has called his belated Hollywood debut in `The Great Gatsby` "just a friendly gesture" but would not mind doing an encore if he comes across something interesting.

"I don`t look upon it as my Hollywood debut. It is just a friendly gesture and nothing more. It is just a small scene with Gatsby and his friend, played by Leonardo DiCaprio and Tobey Maguire. Meyer Wolfsheim is looked upon as some kind of mentor to Gatsby in the story," Bachchan told reporters in an interview over phone from Mumbai.

Asked whether he is open to doing more Hollywood films, Bachchan said, "I don`t know. If something is offered and I need to consider, I will certainly consider it."

The Baz Luhrmann directed film, a 3D adaptation of F Scott Fitzgerald`s 1925 novel, is set in the roaring 1920s of America and stars DiCaprio, Maguire and Carey Mulligan in lead roles.

Warner Bros is releasing the film in India on May 17, just two days after its screening at Cannes film festival.

Bachchan`s appearance in the Hollywood film comes after a successful four-decade-long career in India as he "never came upon a Hollywood role" before.

The megastar is seen sporting sideburns and impressive whiskers in the movie, something that Luhrmann came up with.

"The look was Luhrmann`s idea. I have got nothing to do with it. I only told him that I can`t remove my beard because I was in the middle of continuity and he incorporated that."

Asked about re-teaming with the Australian director, he said,
"That`s something he will have to decide. I can`t speak for him but it would be wonderful if he does and it would be fantastic if he were to ask me to work again."

Bachchan is happy that India is making its presence felt globally with its cinematic culture.

"I am delighted that India is being looked upon as a nation that is culturally important as far as cinema is concerned. A lot of talent is going across and working in Hollywood, there are many co-productions.

"We hope that in future many films get shot here and also have Indian artistes in it. I find these are happy moments."

Bachchan first met Luhrmann, who is famous for his colourful movies set on a huge canvas, while the director was on a private trip to India.

"I was quite surprised that he (Luhrmann) wanted to meet me or knew who I was. We met but we did not talk about any film. He was just touring India. One day he called me and said,'there is a small, little role. I know this is not big for you but I would be really happy if you could do it.' So I said, 'fine'," says Bachchan recounting how he came onboard for the film.

Besides the cameo, Bachchan's famous baritone also appears in one of the songs in the movie. Rapper Jay-Z, who is behind the music in the film, has incorporated a portion of his dialogue in one of the tracks.

"Jay-Z who has done the music on it, wanted to use a portion of my dialogue in the song that he has composed. Baz Luhrmann just asked me whether he could use my voice. The song probably has something to do who Gatsby is," Bachchan said.

Describing his meeting with DiCaprio and Maguire, Bachchan said they were very normal and friendly.

"We did not talk about Indian films. I don't think they (DiCaprio and Maguire) know me at all but it was nice meeting them and they were just very casual, normal individuals. They were very friendly, very warm and very cooperative."
Bachchan spent about a week shooting his part and was charmed by the professionalism on the movie set.

"We worked for 2-3 days in preparation and I think about two days of shooting. It was just marvellous to watch the kind of dedication that people have on sets.
Yes, the atmosphere is no different from any other set but there is a certain method of working where everybody has designated jobs and goes ahead and fulfils it in the most efficient manner possible.

"There is huge amount of professionalism, great research and detailing that goes into preparing something like this, especially if it is a period film and this was about 1920s New York."