Die besten Rezepte

Frühlingshuhn gefüllt mit Blutwurst und geschmortem Babygemüse

Frühlingshuhn gefüllt mit Blutwurst und geschmortem Babygemüse

Frühlingshuhn gefüllt mit Blutwurst und geschmortem Babygemüse

Mutige britische Aromen

Mutige britische Aromen

Serviert 4

Kocht in 1 Stunde 5 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 794 40%

  • Fett 52,6 g 75%

  • Sättigt 14,8 g 74%

  • Zucker 2,4 g 3%

  • Salz 3,37 g 56%

  • Protein 60,4 g 120%

  • Kohlenhydrate 14,6 g 6%

  • Faser 1,8 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 4 kleine Poussins mit höherem Wohlbefinden
  • 8 Knoblauchzehen, geschält
  • 4 Zweige Thymian
  • 200 g Blutwurst
  • 2 Esslöffel Senfpulver
  • 4 Scheiben Schinken oder Speck mit höherem Wohlbefinden
  • Olivenöl
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 250 ml Bio-Hühnerbrühe
  • 1 Handvoll Babykarotten
  • 1 Handvoll Rüben
  • 1 Handvoll Fenchel
  • 1 Handvoll neue Kartoffeln

Methode

  1. Dies ist eine schöne Art, kleine Poussins mit wirklich großartigen englischen Zutaten aufzupeppen.
  2. Wenn Sie Frühlingsgemüse als Untersetzer verwenden, um die Hühner auf Blättern zu braten, erhalten Sie wunderschöne Hühner, zartes Gemüse und eine wunderbare natürliche Soße.
  3. Dies ist ein wunderbares Rezept für Poussin. Der unter die Haut geschobene Blutwurst ist eine absolute Freude. Wenn Sie glauben, dass Ihre Gäste zimperlich sind, sagen Sie es ihnen nicht einmal - geben Sie es einfach ein und Sie werden es nicht bereuen.
  4. Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 ° C vor. 4. Füllen Sie die Poussins mit jeweils 2 Knoblauchzehen und einem Zweig Thymian. Ziehen Sie die Brusthaut jedes Poussins vorsichtig vom Fleisch weg, ohne es zu zerreißen - ein Gummispatel ist dafür wirklich gut geeignet.
  5. Den Blutwurst schälen und mit den Händen zerbröckeln. Schieben Sie vorsichtig einen Esslöffel oder so des Puddings unter die Haut jedes Vogels. Die Poussins gut würzen und mit dem Senfpulver bestäuben. Legen Sie jeweils ein Stück Schinken oder Speck darüber und binden Sie es mit einem kurzen Stück Schnur fest.
  6. In einer breiten, flachen, ofenfesten Pfanne oder Bratform die Vögel bei starker Hitze in Olivenöl anbraten. Wenn sie schön golden sind, heben Sie sie mit einer Zange aus der Pfanne und legen Sie sie für eine Minute auf einen Teller.
  7. Gießen Sie das Öl aus der Pfanne und stellen Sie die Pfanne wieder auf die Hitze. Fügen Sie den Wein, die Brühe und das Babygemüse, etwas Salz und Pfeffer hinzu und legen Sie die gebräunten Poussins darauf. Mit Folie abdecken und die ganze Pfanne oder das ganze Tablett 40 Minuten lang in den Ofen stellen. Überprüfen Sie, ob die Poussins und die Kartoffeln gekocht sind, und servieren Sie 1 Vogel pro Person mit ein paar der schönen geschmorten Frühlingsgemüse und Kochsäfte. Nach Belieben mit Thymian garnieren.


Schau das Video: Kräutereierkuchen gefüllt mit Spargel an Lachs Rose und Sauce Mornay. Vegetarisches Rezept (Dezember 2021).