Ungewöhnliche Rezepte

Einfache Schokoladenrinde

Einfache Schokoladenrinde

Wenn Sie nach einem Last-Minute-Urlaubsrezept suchen, das Sie zu einer Party bringen können, sind Sie bei mir genau richtig! Sie müssen keine Kekse machen, wenn Sie etwas Schokoladenrinde aufschlagen können.

Dieses Schokoladenrindenrezept ist so einfach zu machen, und ich wette, Sie haben bereits alle Zutaten in Ihrer Speisekammer. Heute teile ich mein Lieblingsrezept für Schokoladenrinde sowie Tipps zum Ändern.

Die Schokoladenrinde, die Sie hier sehen, enthält dunkle Schokolade (Sie können sogar gute Schokoladenstückchen verwenden), die mit gerösteten gehackten Nüssen und Samen und getrockneten Preiselbeeren belegt ist.

Ich habe es leicht mit flockigem Meersalz bestreut, wodurch es im Grunde wie süß-salzige Schokoladenrinde schmeckt. Man könnte es Gourmet nennen und gesund (in Maßen, wie alles andere). Lass uns welche machen!

Schokoladenrinde Notizen & Tipps

Für einen festlichen Auftritt Enthalten Sie etwas Grünes wie Pistazien oder Pepitas (grüne Kürbiskerne) und etwas Rotes wie getrocknete Preiselbeeren. Andere Optionen sind gehackter getrockneter Ingwer, der etwas goldenes Funkeln verleiht, oder sogar zerkleinerte Zuckerstangen.

Schokolade lässt sich am einfachsten in der Mikrowelle schmelzen. Verwenden Sie eine mikrowellengeeignete Schüssel und erwärmen Sie die Schokolade in 30-Sekunden-Intervallen, wobei Sie jeweils umrühren. Sei nicht ungeduldig und überspringe Aufsehen und übertreibe es nicht!

Keine Mikrowelle? Weiße Schokolade schmelzen? Verwenden Sie einen Wasserbad. Legen Sie die Schokolade in eine große hitzebeständige Schüssel über einen Topf mit leicht kochendem Wasser. Kochen, bis die Schokolade fast vollständig geschmolzen ist, häufig umrühren. Wischen Sie Kondenswasser vorsichtig vom Boden der Schüssel ab, bevor Sie die Schokolade auf Ihr Backblech schöpfen (Wasser und Schokolade mischen sich nicht!).

Wenn Sie es eilig haben, kühlen Sie die Schokoladenrinde im Kühlschrank. Ihre Schokoladenrinde ist perfekt für die heutige Party.

Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie die Schokoladenrinde einige Stunden bei Raumtemperatur abkühlen. Das Problem mit dem Kühlschrank ist, dass die Schokolade auf der Oberfläche etwas leichtes Kondenswasser entwickeln kann. Wenn das Wasser über Nacht verdunstet, sehen Sie oben kleine Wirbel gelösten Zuckers (Zuckerblüte genannt).

Schokoladenrindenvariationen

Für dieses Rezept benötigen Sie ca. 3/4 Tasse Belag. Wählen Sie eine der folgenden Möglichkeiten und hacken oder zerdrücken Sie sie, wenn sie groß sind:

  • Nüsse: Mandeln, Pekannüsse, Walnüsse, Haselnüsse, Pistazien, Macadamias, Cashewnüsse oder Erdnüsse
  • Saat, wie Pepitas (grüne Kürbiskerne)
  • Trockenobst: getrocknete Preiselbeeren, Kirschen, Aprikosen, kandierter Ingwer
  • Kandierte Zitrusfrüchte
  • Kokosnuss: getrocknete ungesüßte Kokosflocken oder Kokosraspeln
  • Zuckerstangen
  • Brezeln
  • Weiße Schokolade: Kaufen Sie hochwertige weiße Schokolade und schmelzen Sie sie im Wasserbad. Eine kleine Menge geschmolzene weiße Schokolade über die geschmolzene dunkle Schokolade träufeln und vorsichtig mit einem Zahnstocher schwenken. Nach Belieben nach oben.

Bitte lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, wie sich diese Schokoladenrinde für Sie entwickelt! Ich hoffe, es ist ein großer Erfolg.

Lust auf einfachere Festtagsleckereien? Hier noch ein paar Favoriten (hier keine Cookies):

  • Pfefferminzrindenpopcorn
  • Schokoladen-Pfefferminz-Tassen
  • Schokoladen-Erdnussbutter-Wirbel-Fudge
  • Sesam-Karamell-Mais
  • Cranberry Orange Müsli
  • Einfach gesalzener Haferfondant
  • Lebkuchenmüsli

Einfache Schokoladenrinde

  • Autor:
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 5 Minuten
  • Gesamtzeit: 20 Minuten (plus 15 Minuten Abkühlzeit)
  • Ausbeute: 25 Stück 1x
  • Kategorie: Süßigkeiten
  • Methode: Von Hand
  • Küche: Amerikanisch

Dieses Schokoladenrindenrezept ist so einfach zu machen und in Eile fertig! Ich habe mein Lieblingsrezept für dunkle Schokoladenrinden-Schokoladenrinde unten geschrieben. Verwenden Sie diese Technik und ändern Sie sie anhand der im Beitrag enthaltenen Ideen. Rezept ergibt ca. 25 Stück.

Rahmen

Zutaten

  • 12 Unzen Qualitätsschokoladenchips oder gehackte Schokolade (ich mag bittersüß / ca. 60% Kakaogehalt)
  • ¾ Tasse rohe Nüsse oder Samen (wählen Sie aus Mandeln, Pekannüssen, Haselnüssen, Pistazien und / oder Pepitas)
  • ¼ Tasse getrocknete Preiselbeeren oder andere getrocknete Früchte (getrocknete Kirschen, Aprikosen und / oder kandierter Ingwer - gehackt, wenn groß)
  • Etwa ½ Teelöffel flockiges Meersalz, optional

Anleitung

  1. Wenn Sie Zeit haben, rösten Sie die Nüsse / Samen: Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor. Toasten Sie die Nüsse / Samen auf einem Backblech mit Rand, bis sie duftend sind und sich an den Rändern leicht golden färben (ca. 6 bis 9 Minuten). Übertragen Sie die Nüsse auf ein Schneidebrett und hacken Sie sie grob.
  2. In der Zwischenzeit die Schokolade in einer mikrowellengeeigneten Schüssel in Schritten von 30 Sekunden schmelzen lassen und nach jeder Bewegung umrühren. Übertreibe es nicht. Die Schokolade ist fertig, wenn sie zu etwa 90% geschmolzen ist. Rühren Sie die Hitze weiter ab und die Stücke sollten sich vollständig auflösen. (Alternativ können Sie es in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit leicht kochendem Wasser schmelzen lassen.)
  3. Decken Sie ein großes Backblech mit Pergamentpapier ab. Verwenden Sie einen Silikon- oder Gummispatel, um die Schokolade gleichmäßig über den mittleren Bereich des Backblechs zu verteilen - streben Sie eine Dicke von etwa ¼ Zoll an (sie erreicht nicht die Ränder).
  4. Streuen Sie die Nüsse gleichmäßig über die Schokolade, gefolgt von den getrockneten Früchten. Wenn Sie schuppiges Salz hinzufügen, zerdrücken Sie es zwischen Ihren Fingern, während Sie es über die Schokolade streuen. Drücken Sie die Beläge leicht mit den Handflächen in die Schokolade.
  5. Wenn Sie es eilig haben, stellen Sie die Pfanne auf eine ebene Fläche im Kühlschrank, um sie etwa 15 Minuten lang auszuhärten. Wenn nicht, lassen Sie die Schokolade 2 bis 4 Stunden bei Raumtemperatur abkühlen, bis sie vollständig ausgehärtet ist.
  6. Sobald die Schokolade vollständig ausgehärtet ist, brechen Sie sie mit den Händen in etwa 25 Stücke. Sofort servieren oder abdecken und bis zu 1 Woche bei Raumtemperatur lagern.

Anmerkungen

Machen Sie es nussfrei: Verwenden Sie Pepitas und / oder Sonnenblumenkerne anstelle von Nüssen.

Machen Sie es vegan / milchfrei: Verwenden Sie vegane / milchfreie Schokolade wie die Marke Enjoy Life.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigten Informationen sind Schätzungen, die von einem Online-Ernährungsrechner bereitgestellt werden. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungswissenschaftlers angesehen werden.


Schau das Video: Baumstumpf entfernen auf die gemütliche Art (Januar 2022).